Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellt, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.

Kundenbewertung

Sehr Gut
4,86 / 5,00
Wir haben aktuell geschlossen.
Morgen ab 09:30 Uhr geöffnet.
Faszination Schneeschuhwandern

Sobald es schneit, kann man sich mit Schneeschuhen optimalst in den Bergen bewegen. Schneeschuhwandern kombiniert Sport und Naturerlebnisse auf einfache und intuitive Weise. Am besten sind hierbei die niedrigen Eintrittsbarrieren. Wer wandern kann, kann auch Schneeschuhwanderungen machen.

Varianten

Im Vergleich zu anderen Sportarten unterscheidet sich das Schneeschuhwandern nicht klar zwischen den verschiedenen Varianten. Jeder, der sich für Schneeschuhwandern entscheidet - in diesem Fall für die beste (eigene) Ausrüstung - wird schnell die Unterschiede in den verschiedenen Schneeschuhdesigns entdecken:

Plastik vs. Aluminium, Rundrohrrahmen bei klassischen Schneeschuhen, die eher für flaches, einfaches Gelände geeignet sind vs. moderne Schneeschuhe aus kältefestem Kunststoff- oder massivem Flachrahmen, evtl. komplettiert durch eine Aufstiegshilfe, mit denen auch steiles Gelände angegangen werden kann und alpine Touren möglich sind.

Es wird dringend empfohlen, sich im Fachgeschäft persönlich beraten zu lassen, um verschiedene Arten von Bindungen auszuprobieren und für sich die Beste Variante zu finden.

Naturschutz

Tourenaktivitäten im winterlichen Gebirge, abseits der Skipisten, haben in den letzten Jahren alpenweit stark zugenommen. Gerade Schneeschuhgänger berühren vermehrt besonders sensible Bereiche, in denen mitunter bedrohte Tierarten überwintern.Das (Schneeschuh-)Wandern in der winterlichen Bergwelt setzt daher das Beachten einiger Verhaltensregeln voraus, um schonend mit der fragilen, störanfälligen Bergnatur umzugehen:

Zum Schutz der Natur ist eine umsichtige Planung unerlässlich. Das gilt besonders auch für Touren, die den Gebirgswald berühren. Dort sollten Schneeschuhwanderinnen und -wanderer die üblichen Skirouten einhalten und Forst- und Wanderwege nicht verlassen.

Mit speziellen Schildern sind in den bayerischen Alpen ausgewählte Schneeschuhtouren so markiert, dass die naturverträglichste Route gegangen werden kann. Zum Wohl von Tieren wie dem Birkhuhn oder Auerhahn, aber auch Großwild. Sie alle werden so nicht unnötig aufgeschreckt und schonen wertvolle Energiereserven.

Ausrüstung

Wenn sie eine Tour planen, sollten Sie diese Dinge dabei haben:

  • Wasserfeste Bergschuhe
  • Schneeschuhe
  • Rucksack
  • Wetterschutz (Jacke, Überhose)
  • Handschuhe und Mütze
  • Sonnenschutz (Brille, Hut, Creme, Lippenstift)
  • Unzerbrechliche Trink-/Thermoflasche
  • Stirn-/Taschenlampe
  • Erste-Hilfe-Set
  • Karte, Führer
  • Kompass, Höhenmesser
  • LVS-Ausrüstung (Gerät inkl. Batterien, Sonde, Schaufel)
  • Ski-/Teleskop-Stöcke

 

Bei uns sind Schneeschuhe der Marke Tubbs in verschiedenen Varianten erhältlich.

 

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.