Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellt, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.

Kundenbewertung

Sehr Gut
4,86 / 5,00
Ein Ausschnitt unserer nachhaltigen Marken

Was sind nachhaltige Marken?

Als nachhaltige Marken werden Marken bezeichnet, die ihren CO²-Ausstoß verringern oder sogar komplett eliminieren wollen. Nachhaltige Sportmode wird auch als Fair Fashion, Eco Fashion, Sustainable Fashion oder Slow Fashion bezeichnet. Gemeint ist Sportbedarf, der bei der Produktion möglichst weder Umwelt noch Mensch schadet. Daher wird darauf geachtet, dass die Materialien aus einem ökologischen Anbau oder einer ökologischen Tierhaltung stammen und faire Produktionsstandards in den Fabriken herrschen. Auch eine hohe Transparenz bei dem Herstellungsprozess und Transportwegen macht Fair Fashion aus. Es gibt auch viele Siegel und Zertifizierungen, die nachhaltige Marken auszeichnen beispielsweise B-Corp-Zertifizierung.

Nachhaltige Marken bei uns im Sporthaus

Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur ein Lippenbekenntnis. Wir wollen der Nahversorger für Sportartikel und Textilien in und um Biberach sein.  Bei uns erwartet Dich ein ausgewähltes, aber in vielen Bereichen breites Sortiment, das wir auf unseren 1700 qm Verkaufsfläche präsentieren.

Wir wollen, dass unsere Kunden vor Ort durch sehr gute Beratung genau das passende Produkt für ihre Bedürfnisse bekommen. Denn diese Produkte machen mehr Spaß, werden daher auch intensiver und vor allem länger genutzt. Somit werden kostbare Ressourcen geschont. Das nachhaltigste Produkt ist das, das lang und intensiv genutzt wird. Kurze Nutzung - schnell entsorgen ist nicht unser Ding.

Auch Online-Shopping favorisieren wir nicht, denn auch Artikel in Paketen, die mehrfach hin und her gesendet werden, schaden der Umwelt. Aus diesem Grund suchen wir auf Messen die innovativsten und nachhaltigsten Produkte mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis aus der Welt des Sports. Damit soll es für unsere Kunden unnötig werden, im Netz Ware zu bestellen, die Hunderte von Kilometern durchs Land gefahren wird.  Zumal unsere Kunden Zugriff auf über 45000 Artikel haben, sofort-nicht erst einen Tag später. Das sind einige unserer grundlegenden Gedanken.

Nachhaltigkeit ist uns seit Jahrzehnten wichtig. Auch bereits beim großen Erweiterungsumbau im Jahr 2012 sezten wir unser Augenmerk darauf, die Bewirtschaftung unserer Verkaufsflächen so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Daher haben wir zwei große Wärmepumpen, die mit Grundwasser unsere Räumlichkeiten kühlen oder heizen, installiert.

Im Januar 2020 haben wir unsere gesamte Beleuchtung mit 800 Lampen in den Verkaufsräumen auf energiesparende LED-Technologie umgestellt, so haben wir unseren Stromverbrauch für Licht damals um fast 50% gesenkt.

Ecoalf - recycelte und nachhaltige Mode

Die Marke Ecoalf wurde im Jahr 2009 gegründet und setzt sich seither für nachhaltige Mode ein. Ecoalf will den Verbrauch natürlicher Ressourcen weitestgehend reduzieren. Ihre gesamte Produktpalette besteht aus recycelten Materialien wie Plastikflaschen, recyceltes Polyester, Nylon von Fischernetzen oder auch Baumwolle. Die Marke Ecoalf hat das B-Corp-Zertifikat und ist unter den Top 5% nachhaltigsten Marken weltweit. Wir sind stolz darauf Euch eine breite Auswahl von Ecoalf in unserem Sortiment präsentieren zu können.

Ucon Acrobatics - minimalistische und zeitlose Daybags

Die Marke Ucon Acrobatics hat diverse Zertifizierungen, die die Nachhaltigkeit der Marke unterstreicht. Das Unternehmen hat von B-Corp die Gesamtnote 93,7 erhalten, der Durchschnittswert von Unternehmen liegt derzeit bei 50,9. Die Rucksäcke sind außerdem aus veganen Materialien und somit auch PETA-Zertifiziert. Unserem Sortiment haben wir verschiedene Daybags in tollen Farben aber auch Gürteltaschen, alle Artikel das sind dabei wasserdicht und haben optischen ein ansprechendes Design.

Picture-Clothing - umweltfreundliche Outdoorbekleidung

Picture ist eine Marke, die sich auf umweltfreundliche Outdoorbekleidung spezilisiert hat. Am meisten werden von Picture Clothing folgende Materialien für die Produktion benutzt: Organische Baumwolle, recyceltes Polyester und auch Bio-Polyester. Außerdem werden Produktionsabfälle für die Innenfutter verwendet. Die äußeren Schichten sind wasserabweisend, im Gegensatz zu vielen Marken aber PFC-Frei. Das soziale Engagement kommt auch nicht zu kurz, Picture unterstüzt großzügig soziale und ökologische Projekte.

VEJA - Sneaker der etwas anderen Art

Seit 2005 gestaltet VEJA Sneaker auf eine besondere Art und Weise, indem soziale Projekte, wirtschaftliche Gerechtigkeit und ökologische Materialien miteinander kombiniert werden.

VEJA verwendet für das Obermaterial und die Schnürsenkel organische Baumwolle aus Brasilien und Peru, für die Sohlen Gummi aus dem Amazonasgebiet und für andere Teile innovative Materialien, die aus recycelten Plastikflaschen oder recyceltem Polyester hergestellt werden.

Die Sneaker von VEJA werden in mitarbeiterfreundlichen Produktionstätten in Brasilien gefertigt.

Grüezi Bag - innovative Schlafsäcke

Die Marke Grüezi Bag ist bekannt für seine innovativen Outdoor-Schlafsäcke, die sehr widerstandsfähig und wasserresistent sind. Das Ziel ist es, Schlafsäcke zu kreieren, die während ihrer gesamten Lebensdauer minimalen ökologischen Fußabdruck hinterlassen, ohne dabei Kompromisse bei der Performance einzugehen. Die Ansätze sind vielfältig:

Materialauswahl: Grüezi Bag setzt verstärkt auf erneuerbare Materialien wie Baumwolle, Wolle und Daune. Innovative Füllstoffe auf Basis von Holz oder Seide befinden sich in der Erprobung. Zudem greifen sie auf recyceltes Gewebe zurück.

Beständigkeit: Die Marke verwendet besonders langlebige Materialien. Dabei wird Wert auf mechanische Robustheit, Farbstabilität sowie einfache Pflege und Reparaturmöglichkeiten gelegt, um eine verlängerte Nutzungsdauer sicherzustellen.

Vaude - umweltfreundliche Outdoor-Produkte

Mit einer nachhaltigen Herangehensweise strebt VAUDE danach, positive Veränderungen in der Welt herbeizuführen, sowohl im Outdoor-Bereich als auch im täglichen Leben. Gegründet 1974 von Albrecht von Dewitz, setzt sich das deutsche Unternehmen VAUDE seit Jahren für umweltfreundliche, klimaneutrale Produkte aus fairem Handel ein.

Der Fokus liegt dabei nicht nur auf der Produktion, sondern auch darauf, einen bewussteren Konsum zu fördern, Ressourcen zu sparen und andere Unternehmen zur Nachhaltigkeit zu inspirieren. VAUDE fordert dazu auf, mit ihnen gemeinsam für eine nachhaltigere Zukunft zu arbeiten.

Les Artistes - Trinkflaschen für den Ozean

Les Artistes begann 2017 mit der Einführung isothermischer Flaschen, um das menschliche Bedürfnis nach ständiger Hydratisierung zu erfüllen. Mit dem Ziel, den weltweiten Kunststoffverbrauch zu reduzieren, bietet das Unternehmen hochwertige, wiederverwendbare Flaschen an. Diese Flaschen sind aus doppelwandigem Edelstahl und Kupfer gefertigt, um die Getränketemperatur zu halten und sind BPA-frei. Durch ihre Verwendung können Nutzer die Umweltverschmutzung verringern und zur Schonung von Ökosystemen beitragen. Das Unternehmen legt Wert auf Umweltrespekt, Innovation und Kreativität. Ihre Mission ist es, verantwortungsbewusstes Trinken zu fördern und dabei den Planeten zu unterstützen.

CHPO Sonnenbrillen - inspiriert von Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit steht bei CHPO im Vordergrund. Die Sonnenbrillen bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind vollständig recycelbar. Unter dem Namen ReSteel verwenden sie recycelten Edelstahl, um den Beitrag zu einer grüneren Welt zu leisten. Die Verpackungen bestehen aus umweltfreundlichem Biokunststoff - Mais. Die Produkte sind nicht nur stilvoll, sondern auch umweltfreundlich, was durch verschiedene Zertifikate, wie den Global Recycled Standard und RoHS, bestätigt wird. Zusätzlich bescheinigt das PETA-Gütesiegel, dass alle ihre Produkte vegan sind. CHPO kooperiert mit zwei Fabriken, die beide faire Arbeitsbedingungen gewährleisten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.